Überbackener Fenchel

 

Überbackener Fenchel

fenchel überbacken.jpg

Zutaten :

  • 2 frische Fenchelknollen mit Grün
  • ca 450 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 30 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g  schwarze Oliven
  • ca 7 Scheiben Käse eurer Wahl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißwein
  • 1 TL Fenchelsamen

 

Zubereitung:

  1. Fenchelknollen putzen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser bissfest kochen (blanchieren). Nach dem Kochen den Strunk entfernen und das Innere vorsichtig herauslösen, so dass eine Schale übrig bleibt. Das Fenchelinnere in Würfel schneiden. Das Fenchelgrün fein hacken.
  2. Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen. Abgießen und zusammen mit der Butter zerstampfen. Knoblauch schälen, zerpressen und dazugeben. Oliven fein hacken und mit etwas  Fenchelgrün unterrühren.
  3. Die Scheiben Käse klein schneiden und unter die Kartoffelfüllung heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Kartoffelfüllung in die Fenchelhälften geben. Den restlichen Käse in Streifen schneiden und auf den Fenchelhälften verteilen. Die Fenchelwürfel in einer Auflaufform verteilen. Mit Weißwein übergießen und mit Salz, Pfeffer und Fenchelsamen bestreuen. Die Fenchelhälften darauf setzen, für 30min. bei ca 180ºC in den Backofen schieben, mit dem restlichen Fenchelgrün bestreuen  und  überbacken.

 

Kombiniert mit einer knackigen Bratwurst ist der Fenchel eine gesunde Grundlage für die Karnevalsparty 😉

Eure eigenen Rezeptideen sind natürlich auch immer herzlich Willkommen. Ihr könnt diese gerne auf unserer Facebook- und Instagram-Seite posten:

@Fruitletbox auf Facebook
@Fruitletbox auf Instagram
Tipp: Folge uns bei Facebook Fruitletbox Fan Rezepte!

Euer Fruitletbox Team
www.fruitletbox.de

 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.