Koreanischer, fermentierter-Chinakohl „Kimchi-Style“: Die Rezepte in der internationale Küche-Edition (06./09.06.)

am

Exklusiv für alle Fruitletbox-Freunde findet ihr hier unsere Special-Rezepte passend zum Inhalt der Fruitletbox Classic!

PDF zum Download: Die Rezepte in der internationale Küche-Edition (06./09.06.)

Koreanischer, fermentierter-Chinakohl „Kimchi-Style“

Koreanischer, fermentierter-Chinakohl „Kimchi-Style“

Zutaten:

  • 1 Chinakohl
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • ½ Bund Frühlingszwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100 ml Fischsauce
  • 5EL Chiliflocken
  • 2TL Chilipulver
  • Viel Salz (am besten Meersalz)
  • Großes Glas oder luftdichte Schüssel mit Schraubverschluss oder Bügel

Tipp: Einweghandschuhe sind sehr zu empfehlen

Zubereitung:

  1. Den Chinakohl der Länge nach in Viertel schneiden
  2. Die Kohlblätter nun unter klares Wasser halten und Blatt für Blatt mit Salz einreiben
  3. In einer Schüssel oder der Spüle mindestens 1 Stunde einwirken lassen
  4. In der Zwischenzeit die Kartotte und Zwiebel in feine Stifte schneiden
  5. Knoblauch fein hacken und die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden
  6. Den Chinakohl nun mit klarem Wasser abspülen und auswringen
  7. In einer separaten Schüssel, die Chiliflocken und das Chilipulver mit der Fischsauße zu einer Marinade verrühren
  8. Die Karotte, Zwiebel, Knoblauch und Frühlingszwiebel hinzu geben
  9. Nun den Chinakohl Blatt für Blatt mit der Marinade füllen und in ein geeignetes Behältnis geben
  10. Die restliche Marinade ebenfalls über den Kohl geben. Sollte er nicht komplett bedeckt sein, noch etwas Wasser in den Behälter füllen.
  11. Jetzt den Behälter, am besten mit einem Unterteller oder ähnlichem damit nichts überlaufen kann, 1-2 Tage an einen warmen Ort stellen, damit die Gärung beginnt.
  12. Im Anschluss weitere 6-7 Tage im Kühlschrank aufbewahren, erst dann ist das Kimchi bereit für einen ersten Geschmackstest J.

Tipp: Schmeckt super im Salat, zu Reis oder als Beilag

 

Viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte!😉

Eure eigenen Rezeptideen sind natürlich auch immer herzlich Willkommen. Ihr könnt diese gerne auf unserer Facebook- und Instagram-Seite posten:

@Fruitletbox auf Facebook
@Fruitletbox auf Instagram
Tipp: Folge uns bei Facebook Fruitletbox Fan Rezepte!

Ein schönes und vitaminreiches Wochenende wünscht euch

Euer Fruitletbox Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s