Bunte Burrito-Bowl, Avocadosuppe – mexikanische Art: Die Rezepte in der Box-Edition (02./03.03.)

Exklusiv für alle Fruitletbox-Freunde findet ihr hier unsere Special-Rezepte passend zum Inhalt der Fruitletbox Classic!

PDF zum Download: Die Rezepte in der Box-Edition (02./03.03.)

Bunte Burrito-Bowl

Fruitletbox - Bunte Burrito-Bowl
Fruitletbox – Bunte Burrito-Bowl

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 200g Brauner Reis
  • 200g Rinderhack oder eine vegetarische Alternative wie Soja-Schnetzel
  • 100g Creme Fraiche
  • Etwas Streukäse
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidney-Bohnen
  • 1 Avocado
  • Tomaten
  • Gurke
  • Möhre
  • Paprika
  • Salat
  • Koriander
  • Paprikapulver
  • Cumin
  • Salz, Pfeffer
  • Chili
  • Etwas Öl

Zubereitung:

  1. Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten
  2. In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne erhitzen
  3. Das Hackfleisch darin anbraten und mit den oben genannten Gewürzen nach Belieben würzen
  4. Den Mais und die Kidney-Bohnen abtropfen lassen
  5. Die Tomate, Gurke, Möhre, Avocado, Paprika und den Salat in mundgerechte Stücke schneiden
  6. Den Koriander fein hacken
  7. Sobald der Reis und auch das Hackfleisch gar sind, kann auch schon angerichtet werden. Dafür gebt ihr jeweils eine Portion reis auf den Teller und platziert alle anderen Zutaten rund herum oben darauf.
  8. Nun streut ihr noch den Koriander über die Bowl und fertig ist ein schnelles, aber dennoch gesundes Abend- oder Mittagessen.

Dieses Rezept stammt von Food-Bloggerin Vanessa mit ihrem Blog kitchenimpossible, schaut hier auf ihrem Instagram-Profil vorbei!

Avocadosuppe – mexikanische Art

Fruitletbox-Avocadosuppe - mexikanische Art
Fruitletbox-Avocadosuppe – mexikanische Art

Zutaten: 

  • 1 Avocado
  • 3 EL Butter
  • 4 EL Mehl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Zwiebelsalz
  • 150g Sauerrahm

Zubereitung:
Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen. Das Mehl einstreuen und anschwitzen. Anschließend mit der Gemüsebouillon ablöschen, gut glattrühren und mit Salz und Zwiebelsalz abschmecken. Das Ganze bei geringer Hitze etwa zehn Minuten einköcheln lassen. In der Zwischenzeit die Avocado halbieren, den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschaben und dieses mit einer Gabel zerdrücken. Die Suppe von der Kochstelle nehmen, Sauerrahm und Avocadomus zugeben und kräftig verrühren. Abschließend Maiskörner und feingehackter Koriander über die Suppe streuen. Sofort servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte!😉

Eure eigenen Rezeptideen sind natürlich auch immer herzlich Willkommen. Ihr könnt diese gerne auf unserer Facebook- und Instagram-Seite posten:

@Fruitletbox auf Facebook
@Fruitletbox auf Instagram
Tipp: Folge uns bei Facebook Fruitletbox Fan Rezepte!

Ein schönes und vitaminreiches Wochenende wünscht euch

Euer Fruitletbox Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s