Vegane Kürbis-Kokos Suppe mit Ingwer und Apfel, Süßkartoffel Erdnuss Suppe: Die Rezepte in der Suppen & Eintopf- Edition, (12.10/13.10)

Exklusiv für alle Fruitletbox-Freunde findet ihr hier unsere Special-Rezepte passend zum Inhalt der Fruitletbox Classic!

PDF zum Download: Die Rezepte in der Suppen & Eintopf- Edition

Vegane Kürbis-Kokos Suppe mit Ingwer und Apfel

5656565656

Zutaten:

1 Kürbis
1 Süßkartoffel
250g Karotten
1 Dose Kokosmilch
1000ml Gemüsebrühe
1 kleine Zwiebel
1 Apfel
Kleines Stück Ingwer
Kürbiskern-Öl
Kürbiskerne

Zubereitung:

  1. Schneide den Kürbis, die Zwiebel, die Süßkartoffel und die Karotte in Stücke. Je nach Kürbis-Sorte musst du auch die Schale entfernen, bei einem Hokkaido-Kürbis ist das nicht notwendig.1. Schneide den Kürbis, die Zwiebel, die Süßkartoffel und die Karotte in Stücke. Je nach Kürbis-Sorte musst du auch die Schale entfernen, bei einem Hokkaido-Kürbis ist das nicht notwendig.
  2. Erhitze etwas Öl in einem großen Topf und röste die Zwiebel und Karotten-Stücke
  3. Füge nun den Kürbis hinzu
  4. Mit Brühe aufgießen und ca. 25 min köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist
  5. In der Zwischenzeit: Schneide den Apfel und den Ingwer in Stücke und gib ihn mit in den Topf
  6. Lass die Suppe nun noch einige Minuten köcheln
  7. Gib die restlichen Zutaten (bis auf die Kürbiskerne) hinzu und püriere alles mit einem Zauberstab, bis keine Stücke mehr übrig sind und du eine cremige Suppe hast
  8. Fülle die Suppe nun in tiefe Teller und garniere sie mit einigen Kürbiskernen, Kürbiskern-Öl und optional ein wenig Balsamico-Creme.

Dieses Rezept stammt von Food-Bloggerin Vanessa mit ihrem Blog kitchenimpossible, schaut hier auf ihrem Instagram-Profil vorbei!

Süßkartoffel Erdnuss Suppe mit Hähnchenstreifen

IMG_6938

Zutaten:

500 g Süßkartoffeln
1 Dose Kokosmilch
1 große Zwiebel
2 EL Erdnuss Creme Crunchy
eine Handvoll Erdnüsse Frühlingszwiebeln
1 Stange Lauch
400 g Hähnchenbrust
2 große Knoblauchzehen Salz Pfeffer etwas Curry
1 EL Gemüsebrühe
3 EL Soja Sauce

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch schälen, in kleine Würfel schneiden.Den Lauch und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit Knoblauch und Zwiebeln in einem Topf mit einem Esslöffel Öl andünsten.

In der Zwischenzeit einen weiteren Topf mit Wasser füllen und 1 EL Gemüsebrühe dazu geben .

Darin die Süßkartoffeln weich kochen. Die Kokosmilch mit der Soja Sauce und dem Gemüse dazu geben. Danach alles pürieren und mit den Gewürzen abschmecken.

Etwa 15 min köcheln lassen. Währenddessen Hähnchen mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Curry anbraten bis es braun ist und dann in der Suppe Untermischen.

Dieses Rezept stammt von Food-Bloggerin Jessica. Hier könnt ihr auf ihrem Instagram-Profil vorbeischauen!

 

Viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte!😉

Eure eigenen Rezeptideen sind natürlich auch immer herzlich Willkommen. Ihr könnt diese gerne auf unserer Facebook- und Instagram-Seite posten:

@Fruitletbox auf Facebook
@Fruitletbox auf Instagram
Tipp: Folge uns bei Facebook Fruitletbox Fan Rezepte!

Ein schönes und vitaminreiches Wochenende wünscht euch

Euer Fruitletbox Team

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión / Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión / Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión / Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión / Cambiar )

Conectando a %s