Rote Beete Salat mit Schafskäse & Walnüssen, Blaubeer-Kokos Knusperecken: Die Rezepte in der Muttertags-Edition (12.05/13.05)

Exklusiv für alle Fruitletbox-Freunde findet ihr hier unsere Special-Rezepte passend zum Inhalt der Box!

PDF zum Download: Rezepte in der Muttertags-Edition (12.05/13.05)

Rote Beete Salat mit Schafskäse, Walnüssen und Liebe

Fruitletbox Rezept- Rote Beete Salat mit Schafskäse, Walnüssen und Liebe
Rote Beete Salat mit Schafskäse, Walnüssen und Liebe

Dieser Salat eignet sich prima als Vorspeise und ist nicht nur schnell gemacht, sondern auch prima geeignet um einfach mal zu zeigen „Ich hab dich lieb“.

Zutaten für 2 Portionen:
2 Hand Blattspinat
1 gekochte rote Beete
80g Schafskäse
30g gehackte Walnüsse

Für das Dressing:
20ml Olivenöl
10ml weißer Balsamico
1 TL Senf (am besten Dijon)
1 TL Honig

Zubereitung:

Den Blattspinat auf 2 Tellern verteilen

Die Rote Beete in Scheiben und dann in Herz-form schneiden

Nun den Schafskäse darüber bröseln und die gehackten Walnüsse ebenfalls darauf verteilen

Alle Zutaten für das Dressing miteinander verrühren oder aber in einen Dressing-Shaker geben und schütteln. Dressing über den Salat geben, fertig.

Dieses leckere Rezept hat sich Vanessa von Kitchen-Impossible ausgedacht. Schaut hier auf ihrem Blog vorbei!

VEGANES SPECIAL: Blaubeer-Kokos Knusperecken

Blaubeer-Kokos Knusperecken
Blaubeer-Kokos Knusperecken

Zutaten:
350gr Mehl
1/2 Tl Backpulver, gestrichen
400ml Kokosmilch, cremig
1 Tütchen Vanillezucker
125gr frische Blaubeeren
1 Prise Salz

Zuckerguss:
Saft 1/2 Zitrone
Puderzucker

Zubereitung:
Heizt den Ofen auf 180 Grad vor und macht euch dann an den Teig.
Gebt dazu alle trockenen Zutaten in eine Schüssel und verrührt sie miteinander. Jetzt kommt die Kokosmilch dazu und dann darf auch schon verrührt werden. Rührt nicht zu lange, dann wird der Teig später nicht fluffig.
Zum Schluss hebt ihr vorsichtig die Blaubeeren unter und dann gehts auch schon ans formen…

Gebt den Teig zusammen mit ein bisschen Mehl auf ein Backpapier. Verteilt ihn dort rund, wie eine Pizza und lasst ihn etwa 2-3 cm dick. Wenn euch die Form rund genug ist, dann nehmt ihr euch ein Messer oder einen Pizzaschneider und schneidet die Knusperecken schon mal vor. Lasst den die Ecken aber im Kreis zusammen, so trocknen sie euch von innen nicht aus.

Verliert euch beim formen und schneiden nicht in Perfektion, der Teig macht später eh was er will 🙂

Nun wandern die Knusperecken für ca 25-30 min in den Backofen.
Lasst sie nach dem backen etwas auskühlen, rührt dann den Zuckerguss an und verziert sie damit. Schmecken lassen!

Food-Bloggerin Froileinfux stellt jede Woche ein veganes Rezept für die Fruitletbox vor. Schaut hier auf ihrem Blog vorbei! 

Viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte!😉

Eure eigenen Rezeptideen sind natürlich auch immer herzlich Willkommen. Ihr könnt diese gerne auf unserer Facebook-Seite posten:

@Fruitletbox oder Folge uns bei Facebook Fruitletbox Fan Rezepte!

Ein schönes und vitaminreiches Wochenende wünscht euch,

Euer Fruitletbox Team

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .