Süßkartoffel-Toastango-Salat, Gemüsespaghetti mit Avocado Pesto: Die Rezepte in der Wurzelgemüse-Edition (27./28.01)

Exklusiv für alle Fruitletbox-Freunde findet ihr hier unsere Special-Rezepte passend zum Inhalt der Box! Wir zeigen euch einige Rezepte, die ihr ganz leicht nachmachen könnt: PDF zum Download Fruitletbox Rezepte in der Wurzelgemüse-Edition (27./28.01)


Abendbrot mal anders: Süßkartoffel-Toastango-Salat

Fruitletbox Rezepte
Süßkartoffel-Toast

Es lässt sich nicht abstreiten, die Deutschen lieben Ihr Brot und deswegen wird in vielen Deutschen Haushalten das klassische “Abendbrot” serviert.
Ich habe diese klassische Stulle einmal neu interpretiert und heraus gekommen ist diese leckere Brot-Alternative.

Zutaten:
1 Süßkartoffel &Belag deines Lieblingsbrotes

Ich habe Avocado, Frischkäse, Paprika, Salat, Frische Kräuter und Pfeffer und Salz verwendet.

Zubereitung:

1 .Schneide die Süßkartoffel der Länge nach in ca. 1cm dicke Scheiben. Diese Scheiben sind quasi euer Brot-Ersatz.
2. Nun wandern die Scheiben in den Toaster. Ja, ihr habt richtig gelesen, in den Toaster ;).
3. Toastet die Süßkartoffeln auf höchster Stufe nun 3-5x. Wie viele Toastgänge die Süßkartoffeln benötigen, bis sie gar sind, hängt natürlich sehr von eurem Toaster ab. Ich benötige in der Regel 4, aber prüft einfach nach jedem Mal toasten, wie der Gargrad ist.
4. Jetzt belegt ihr die Scheiben, so wie ihr es gerne mögt.
5. Fertiiiggg 🙂

Tipp: Diese Methode eignet sich auch super, wenn ihr schnell ein paar Süßkartoffel-Scheiben zum Salat rösten möchtet. Denn während ihr den Salat schnippelt, sind die Scheiben schon fast fertig.

Dieses leckere Rezept hat sich Vanessa von Kitchen-Impossible ausgedacht. Schaut hier auf ihrem Blog vorbei!

VEGANES SPECIAL: Gemüsespaghetti mit Avocado Pesto

Fruitletbox Rezepte
Gemüsespaghetti mit Avocado Pesto

Zutaten: (2 Personen)
2 Kohlrabi
6 Möhren

Pesto:
1 Tomate
1 reife Avocado
2 Knoblauchzehen
5-6 getrocknete Tomaten (in Öl)
1 Hand voll Basilikumblätter
1 Hand voll Pekannüsse
50ml Olivenöl
Salz/Pfeffer

Zubereitung:

Schnappt euch einen Spiralschneider und zaubert aus den Kohlrabis und den Möhren Nudeln eurer Wahl. Ich hab mich hier für dünne, lange Spaghetti entschieden, aber da sind der Kreativität ja keine Grenzen gesetzt.
Wenn ihr keinen Spiralschneider habt, dann könnt ihr mit einem Sparschäler auch dünne Bandnudeln machen.

Setzt dann einen großen Topf gesalzenes Wasser auf und lasst es aufkochen.
Gebt die Gemüsenudeln für 2-3 Minuten in das heiße Wasser, lasst sie aber nicht mehr aufkochen. Durch das kurze Wasserbad werden die Nudeln verträglicher.
Manchmal verträgt man rohes Gemüse einfach nicht so gut und wir wollen ja keine Bauchschmerzen bekommen!

In der Zwischenzeit könnt ihr das Pesto mixen.
Gebt dazu alle Zutaten in ein hohes Mixgefäß und lasst den Mixer die restliche Arbeit erledigen…Nach ein paar Sekunden solltet ihr ein cremiges Pesto haben.

Schon fertig….serviert die warmen Gemüsenudeln zusammen mit dem Pesto und lasst es euch schmecken!

Food-Bloggerin Froileinfux stellt jede Woche ein veganes Rezept für die Fruitletbox vor. Schaut hier auf ihrem Blog vorbei! 

Viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte!😉

Eure eigenen Rezeptideen sind natürlich auch immer herzlich Willkommen.
Ihr könnt diese gerne auf unserer Facebook-Seite posten:

@Fruitletbox oder Folge uns bei Facebook Fruitletbox Fan Rezepte!

Ein schönes und vitaminreiches Wochenende wünscht euch,
Euer Fruitletbox Team

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión / Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión / Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión / Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión / Cambiar )

Conectando a %s