Winterliches Orangendessert, Bratapfel mit Zimtstern-Füllung und Vanille-Soße: Die Rezepte in der Nikolaus-Edition (09./12.12.)

Exklusiv für alle Fruitletbox-Freunde findet ihr hier unsere Special-Rezepte passend zum Inhalt der Box! Wir zeigen euch einige Rezepte, die ihr ganz leicht nachmachen könnt: PDF zum Download Fruitletbox Rezepte in der Nikolaus-Edition (09./10.12.)

Bratapfel mit Zimtstern-Füllung und Vanille-Soße

bratapfel
Bratapfel mitZimtstern-Füllung und Vanille-Soße

Zutaten:

1 Apfel
10g gemahlene Mandeln
5g gemahlene Haselnüsse
5g Mandelsplitter
5g Honig
4g Margerine oder Butter
2 EL Mehl
Prise Zimt
gehackte Walnüsse zum Garnieren
Vanille-Soße selbstgemacht oder ganz unkompliziert aus dem Supermarkt 🙂
Zubereitung:
1. Mit Hilfe eines Apfel-Ausstechers das Gehäuse entfernen
2. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen
In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Füllung miteinander vermengen
3. Den Apfel mit der vorbereiteten Füllung befüllen und für 18-20 Minuten backen
4. Mit der Vanillesoße und den gehackten Walnüssen noch heiß servieren

Dieses leckere Rezept hat sich Vanessa von Kitchen-Impossible ausgedacht. Schaut hier auf ihrem Blog vorbei!

VEGANES SPECIAL: Winterliches Orangendessert 

Fruitletbox Gemüsekiste Rezepte
Fruitletbox -Winterliches Orangendessert

Zutaten: (je nach Förmchen 3-4 Portionen)
Orangencreme:
250ml frisch gepresster Orangensaft (ca 4-5 Orangen)
20gr Speisestärke
2EL Reissirup (oder Agavendicksaft)
eine gute Prise Zimt
Kardamom

Vanillecreme:
250ml Hafermilch
20gr Speisestärke
1 kleiner TL Kokosöl
15gr Vanillezucker

Zubereitung:
Wir starten mit der Orangencreme.
Presst dazu die Orangen aus, bis ihr auf 250ml Flüssigkeit, inkl. Fruchtfleisch, kommt.
Füllt 150ml davon in einen kleinen Topf und lasst es zusammen mit dem Reissirup langsam aufköcheln. Die restlichen 100ml verrührt ihr mit der Speisestärke, solang, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.
Gebt die Flüssigkeit jetzt mit in den Topf und lasst alles zusammen kurz aufkochen.
Ihr werdet da schon merken, dass die Speisestärke direkt für eine gute Bindung sorgt. Rührt dann noch die Gewürze ein und füllt die Masse in kleine Silikonförmchen.

Das Ganze sollte jetzt für ca 1 Stunde in den Kühlschrank und dann könnt ihr euch auch schon um die zweite Schicht kümmern.

Gebt dazu auch wieder 150ml der Hafermilch in einen Topf und verrührt die restlichen 100ml mit der Speisestärke. Gebt ein bisschen Kokosöl mit in die aufkochenende Milch, sowie den Vanillezucker. Dann kann auch schon die Milch mit der Speisestäke dazu, kurz aufkochen lassen, warten bis es andickt und dann direkt auf die Orangencreme.

Bis zum servieren solltet ihr auch jetzt nochmal ungefähr eine Stunde warten, damit alles wirklich fest werden kann.

Mit etwas Zimt und frischen Orangen servieren und schmecken lassen!

Food-Bloggerin Froileinfux stellt jede Woche ein veganes Rezept für die Fruitletbox vor. Schaut hier auf ihrem Blog vorbei! 

Viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte!😉

Eure eigenen Rezeptideen sind natürlich auch immer herzlich Willkommen.
Ihr könnt diese gerne auf unserer Facebook-Seite posten:

@Fruitletbox oder Folge uns bei Facebook Fruitletbox Fan Rezepte!

Ein schönes und vitaminreiches Wochenende wünscht euch,
Euer Fruitletbox Team

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión / Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión / Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión / Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión / Cambiar )

Conectando a %s