Fruitletbox Gemüsebox Rezepte Sommer-Edition

el

Fruitletbox-Gemüsekiste Rezeptideen der Woche in der Sommer Edition:-)
Wir zeigen euch einige Rezepte, die ihr ganz leicht nachmachen könnt.

Fruitletbox Gemüsekiste
Fruitletbox Sommer Edition 24./25.6

 

Dicke Bohnen Salat

250g Dicke Bohnen
4 Tomate (Eiertomaten)-gewürfelt
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehe-fein gehackt
1 Bund Basilikum
5 EL Balsamico
6 EL Olivenöl
Pfeffer/Salz

Zubereitung

Die Bohnen abbrausen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Basilikum vorsichtig unter die Bohnen mischen.
Balsamico, Öl, Senf, Pfeffer und Salz vermengen und über den Bohnensalat geben.
Bis zum Verzehr mindestens drei Stunden durchziehen lassen.

Auberginen Aufstrich

1 Aubergine
1 EL gehackte Zwiebel
1/2 – 1 Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
1 Schuss Essig
Salz
Zubereitung

Backofen auf 250 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen
Auberginen waschen und die Haut mit einem spitzen Messer mehrmals einstechen. Auberginen im Ganzen auf das Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten rösten, bis die Aubergine braun und matschig ist (Saft soll laufen).
Aubergine im Kühlschrank abkühlen lassen.
Auberginenfleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Zwiebel, Knoblauch, Essig, Öl und Salz dazu geben und alles zu einer Paste vermischen.

Mediterraner Oliven-Tomaten-Dip

150 g schwarze und grüne Oliven
1 große Knoblauchzehe
100g Tomaten
1 Becher Brunch Paprika Grün & Peperoni
2 EL Olivenöl
2 TL Tomatenmark, 2fach konzentriert
Salz/Pfeffer
Zubereitung

Oliven und Knoblauch sehr fein hacken, Tomaten in kleine Teile schneiden und dann würfeln.Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel miteinander vermischen und cremig rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp: Anwendung als Brotaufstrich, Dip zu gegrilltem Fleisch und Fisch, gebackene Ofenkartoffel.

Selbst gemachtes Eis am Stiel-Orangen-Kirsch-Eis

125g Süßkirschen
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
1 Prise Zimt
1 EL Zitronensaft
1 TL Honig
250 ml (frisch gepresster) Orangensaft

Zubereitung:

Kirschen entsteinen, mit Vanillezucker, Zimt, Zitronensaft und Honig im Mixer fein pürieren.Die Fruchtmasse auf Stieleisförmchen verteilen.Im Tiefkühlgerät kurz anfrieren lassen und erst dann mit Orangensaft auffüllen,so bleiben die zwei Farben getrennt.
Noch etwa 3 Stunden gefrieren lassen. Um das Eis aus den Förmchen zu lösen, diese kurz unter warmes Wasser halten.

Orangeneiscreme am Stiel

250 ml Orangensaft
400 g Vanilleeis
1 TL Orangenschale

Zubereitung

Reibe die Schale einer Orange ab.Vermische den Orangensaft, die Eiscreme und die abgeriebene Schale in einem Mixer.Gib die Zutaten in einen Mixer und mische alles zu einer gleichmäßigen Masse.Gieße die Mischung in die Stieleisformen.
Lasse das Stieleis im Gefrierfach, bis es fest ist.

Wassermelonen – Sorbet

900g Wassermelon
250g Zucker
2 Orangen (Saft)
1 Prise Salz
Zubereitung

Wassermelone entkernen und Fruchtfleisch vewenden.
Alle angegebenen Zutaten mit dem Stabmixer zusammen pürieren.
Diesen Saftmix in die laufende Eismaschine geben!
Nach 30-45 Minuten ist das Eis fest.

Rhabarber-Bananen-Marmelade

400g Rhabarber,
100g Banane
50 ml Apfelsaft
1 Beutel Konfitura
2 EL frisch gepresster Orangensaft
100g Rohrohrzucker
1 Beutel Vanillezucker

Zubereitung

Den Rhabarber sehr fein würfeln. Die Banane fein würfeln. Den Rhabarber, die Banane und den Apfelsaft in einen Topf geben. Konfitura unter Rühren nach und nach einrieseln lassen und gut verrühren. Den Orangensaft und Rohrohrzucker unterrühren.
Die Fruchtzubereitung unter Rühren zum Kochen bringen. Die Temperatur etwas reduzieren und alles unter ständigem Rühren 6 – 8 Minuten köcheln lassen, bis der Rhabarber weich ist.
Den Vanillezucker unterrühren und alles nochmals kurz köcheln lassen. Gelierprobe nehmen.
Wenn die Konsistenz wie gewünscht ist, die heiße Marmelade in kleine heiß ausgespülte Gläser randvoll füllen und mit Deckeln verschließen.
Gläser für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Wir wünschen euch ein erholsames Wochenende und viel Spaß beim nachkochen & Probieren!

Lass dich überraschen!😉

Euer FRUITLETBOX Team

Folge uns bei Facebook Fruitletbox Fan Rezepte!

 

 

 

 

 

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión / Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión / Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión / Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión / Cambiar )

Conectando a %s